Herren Trend H/W 2018/19

Do what you want. Be who you want.

Von der Streetwear, über Casual oder Business-Outfits, im Herbst/Winter 2018/19 kann Mann wählen wer er sein möchte. Unkompliziert, komfortabel, aber dennoch mit dem gewissen Etwas. So zeigt sich die kommende Saison in der Herrenmode. Klassische Schnitte werden durch wilde Muster oder knallige Farben aufgepeppt. Nicht zuletzt kann man durch Materialmix oder ausgewählte Accessoires wie Gürtel oder Taschen seinem Outfit den letzten Schliff geben. In erster Linie zählt für Männer aller Altersklassen die Funktionalität in Kombination mit Individualität. Aber auch das Privileg sich durch Mode selbst neu zu erfinden wird von den Herren der Schöpfung mehr und mehr genutzt. So wird die kommende H/W Saison durch altbekannte Stoffe wie Cord oder Samt, sowie Retroklassikern wie Karo oder Nadelstreifen geprägt. Warm hält man sich entweder mit einer knallorangen Daunenjacke, Fanschals oder Lammfellmänteln. Strick in verschiedenen Varianten, sowie hohe Krägen lassen die kalte Jahreszeit stylisch überstehen. Asymmetrische Schnitte und Silhouetten sind nicht nur bei den Frauen ein gern verwendetes Stilmittel, um aus einem einfachen Outfit etwas Besonderes zu machen. Ob man sich als Brokback-Cowboy, als klassischer Hipster oder als Casual-Men zuhause fühlt, jeder wird sein passendes Outfit finden.

#BeYourself #WildWest #Cord #Asymmetrie #StrickIstSchick #Lammfelmäntel

Farbtrends

In der tristen Jahreszeit sind Knallfarben meist selten anzutreffen. Aber eins sei gewiss: der kommende Winter wird knallig, aber auch gedeckt. Mann kann sich das rauspicken was einem Spaß macht. Intensive und leuchtende Blautöne, sowie Bordeaux, Camel oder dunkles Grün zeigen eine Auswahl in der bestimmt jeder etwas findet. Im Gegensatz dazu finden sich auch viele Grau-, Braun- oder Erdtöne in der Herrenbekleidung wieder. Außerdem: Rot ist mehr als eine Signalfarbe. Unterschiedliche Rottöne bieten sich perfekt an, um diese ins eigene Outfit einzubauen. Von orange bis tiefrot sowie die Farbtöne dazwischen hat man eine breite Auswahl.

#Bottlegreen #Petrol #Bordeaux #Camel #Champagner #OxfordBlau #Orange

Stoffe und Drucke

Der Herbst mag Freiheit und lässt sich von zerklüfteten Landschaften, winterlicher Wildnis und windgepeitschten Bergen inspirieren. So ist der Stoff auf einer Seite derb, aber dennoch angenehm zu tragen. Von Cord, über Samt bis hin zu Strick in vielen Varianten. Der Herbst wird facettenreich. Die Drucke konzentrieren sich auf das altbekannte Karo oder Nadelstreifen aber gehen auch in die Kunstdruckrichtung, wo Mann eine gewisse Individualität zeigen kann.

#Karo #Samt #Kunstdruck #Nadelstreifen #Strick

Top